LĂ€dt

SpECi Fachtagung: Spiritual Care – heute

Hans-Dieter Weigardt, GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Evang. Kliniken Essen-Mitte eröffnete die Veranstaltung.

Am Freitag, 15. September 2023 fand die Hybrid-Veranstaltung der Evang. Kliniken Essen-Mitte zusammen mit der UniversitĂ€t Witten/Herdecke im Erich Brost Pavillon auf Zollverein statt. Eröffnet wurde dieser vom GeschĂ€ftsfĂŒhrer der Evang. Klinken Essen-Mitte Hans-Dieter Weigardt.

Es wurden die neusten Erkenntnisse des Projektes „Spiritual Care & Existential Care interprofessionell(SpECi)“ prĂ€sentiert. Dieses hat als primĂ€res Ziel die Verbesserung der Lebens- und SterbequalitĂ€t alter und/oder schwerstkranker Menschen in der letzten Lebensphase durch in Spiritual Care qualifizierte Mitarbeitende zu verbessern.

Der Fachtag legte den Schwerpunkt auf die Relevanz von Spiritual Care und dessen Integration in das deutsche Gesundheitswesen. Neben der PrĂ€sentation des Gesamtprojekts mit seinen Ergebnissen und Maßnahmen wurde in einer Podiumsdiskussion die Notwendigkeit von Spiritual Care in der heutigen Gesundheitsversorgung erörtert. Insgesamt nahmen rund 160 Personen an der Veranstaltung auf Zollverein teil.

Die Ergebnisse des Projektes werden Anfang 2024 im Sammelband „Spiritual Care & Existential Care interprofessionell“ (Hrsg. Arndt BĂŒssing, Astrid Giebel und Traugott Roser) erscheinen.

 

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux