Lädt

207. Essener Dienstagskolloquium – Pandemie – ohne Ende? Wie soll es weitergehen?

207. Essener Dienstagskolloquium - Pandemie - ohne Ende? Wie soll es weitergehen?

Wann

05.04.2022    
19:00 - 21:00

Wo

Online Zoom-Konferenz
Digital, Essen

Moderation:

Juliane Böttcher, Leiterin Gesundheitsamt Essen
Dr. med. Matthias Benn, Vorsitzender der Kreisstelle Essen der √Ąrztekammer Nordrhein

19:00 – 19.30 Uhr SARS-CoV-2 – Prophylaxe und Virostatika
Prof. Dr. med. Sebastian Voigt, Institut f√ľr Virologie, Universit√§tsklinikum Essen

19:40 – 20.10 Uhr Folgeerkrankungen nach SARS-CoV-2 ‚Äď PIMS-TS und Long-COVID bei Kindern und Jugendlichen
Prof. Dr. med. Christian Dohna-Schwake, Pädiatrische Intensivmedizin, Universitätsklinikum Essen

20:20 – 20:50 Uhr 2 Jahre Pandemie aus der Sicht des Gesundheitsamtes Essen Einrichtungsbezogene Impfpflicht ‚Äď umsetzbar?
Juliane Böttcher, Gesundheitsamt der Stadt Essen

 

Ihre Anmeldung senden Sie bitte an bis zum 04.04.2022 per E-Mail an tanja.siepmann@krupp-krankenhaus.de, Essen.Gesund.Vernetzt. – Medizinische Gesellschaft e.V..

Die Einwahldaten erhalten Sie wenige Tage vor der Veranstaltung per E-Mail.
Beantragt ist die Veranstaltung als Fortbildungsveranstaltung der
Kategorie A mit 2 CME-Punkten. Kursleiter ist Prof. Dr. med. Marco Niedergethmann
Bitte geben Sie mit Ihrer Anmeldung zu der Veranstaltung auch Ihre Fortbildungsnummer (Barcode-Etikett) an,
damit wir Ihre CME-Punkte an die √Ąrztekammer √ľbermitteln k√∂nnen.

Erfahren Sie mehr

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux