LĂ€dt

Der letzte Hilfe Kurs – am Ende wissen, wie es geht

Der letzte Hilfe Kurs – am Ende wissen, wie es geht

Wann

16.02.2023    
16:00 - 20:00

Wo

Ambulantes Tumorzentrum Essen
Henricistr. 40 - 42, Essen

Umsorgen von schwer erkrankten und sterbenden Menschen am Lebensende

Das Lebensende und das Sterben machen uns als Mitmenschen oft hilflos. Obwohl die meisten Menschen sich wĂŒnschen, zu Hause zu sterben, stirbt der grĂ¶ĂŸte Teil der Bevölkerung in KrankenhĂ€usern und Pflegeheimen.

Der Kurs des npe – Netzwerk Palliativmedizin Essen

  • richtet sich an ALLE Menschen, die sich über die Themen rund um das Sterben, Tod und Palliativversorgung informieren wollen
  • schafft Grundlagen und hilft mit, die allgemeine ambulante Palliativversorgung zu verbessern
  • ist das Basiswissen für eine sorgende Gesellschaft
  • wendet sich an Einzelpersonen, Gruppen, Vereine und Betriebe

Der Kurs vermittelt Basiswissen und Orientierungen.

Sterbebegleitung ist keine Wissenschaft, sondern praktizierte Mitmenschlichkeit, die auch in der Familie und der Nachbarschaft möglich ist. Das npe möchte Grundwissen an die Hand geben und ermutigen, sich Sterbenden zuzuwenden. Denn Zuwendung ist das, was wir alle am Ende des Lebens am meisten brauchen. Die Moderation erfolgt durch eine erfahrene und zertifizierte Kursleiterin mit Erfahrung in der Hospiz- und Palliativversorgung.

Themen des Kurses sind:

  • Sterben als ein Teil des Lebens
  • Vorsorgen und entscheiden
  • Leiden lindern
  • Abschied nehmen

 

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux