LĂ€dt

Du gehst und ich bleibe – Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners

Du gehst und ich bleibe – Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners

Wann

26.07.2022    
17:00 - 18:30

Wo

Zentrum 60plus
Isenbergstraße 81, Essen

FilmvorfĂŒhrung und Austausch

In Kooperation mit dem Zentrum 60plus Isenbergstraße

Der 45-minĂŒtige Film aus dem Hause Medienprojekt Wuppertal erzĂ€hlt vom doppelten Abschiednehmen bei einer Demenzerkrankung des Partners im Laufe der Erkrankung und nach dem Tod. Es werden drei Partnerschaften portrĂ€tiert, die den Umgang mit der Erkrankung zeigen. Was passiert mit einer Liebesbeziehung, in der der Partner sich aufgrund von Demenz verĂ€ndert und nicht mehr dieselbe Person ist? Und wie gehen die hinterbliebenen Partner mit dem Tod und dem Verlust um?

Der Film versucht den Umgang mit Verlust und Trauer positiver zu gestalten, indem unterschiedliche Perspektiven aufgezeigt werden, die den Weg der Trauer in der neuen Lebenssituation erleichtern können.

Im Anschluss kommen wir ins GesprĂ€ch ĂŒber das Gesehene und eigene Erfahrungen mit dem Thema. Die Teilnahme ist kostenfrei. Es gilt die 2G-Regel.

Moderation: Anke Jansen (Zentrum 60plus), Mechthild Kemper (Diakoniestation, Pusteblume), Michaela Weber-Freitag (WIESE e.V.)

Zum Veranstaltungsflyer

 

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux