LĂ€dt

Moderne Behandlung von Vorhofflimmern

Moderne Behandlung von Vorhofflimmern

Wann

16.11.2022    
16:00 - 17:00

Wo

Online Zoom-Konferenz
Digital, Essen

Online-Seminar im Rahmen der jÀhrlich stattfindenden Herzwoche der Deutschen Herzstiftung e.V.

Vorhofflimmern zĂ€hlt zu den hĂ€ufigsten Herzrhythmusstörungen. Allein in Deutschland sind davon etwa 1,8 Millionen Menschen betroffen. UnregelmĂ€ĂŸiger Puls, Luftnot oder Schwindel sind gĂ€ngige Symptome. Vorhofflimmern kann aber auch unbemerkt auftreten. Betroffene sollten sich in jedem Fall kardiologisch untersuchen lassen – denn unbehandeltes Vorhofflimmern ist eine Hauptursache fĂŒr SchlaganfĂ€lle. Wie Vorhofflimmern diagnostiziert und behandelt werden kann, erklĂ€rt das Ärzteteam der Abteilung fĂŒr Elektrophysiologie am Mittwoch, 16. November 2022, um 16 Uhr, in einem Online-Seminar. Die Teilnahme ist kostenlos. Zwischen 16 und 17 Uhr informieren Priv.-Doz. Dr. med. Kars Neven, Abteilungsarzt fĂŒr Elektrophysiologie und Oberarzt Prof. Dr. med. Nico Reinsch in einem kurzen Vortragsprogramm ĂŒber das Vorhofflimmern und nehmen sich anschließend Zeit fĂŒr Fragen. Teilnehmen kann man ohne vorherige Anmeldung per Zoom ĂŒber den folgenden Link: https://krupp-krankenhaus-de.zoom.us/j/85866557397?pwd=dWVpVXErK0xwTnAwM2MreEdkUUZCdz09V

Im zertifizierten „Vorhofflimmer-Zentrum“ am Alfried Krupp Krankenhaus sind alle QualitĂ€tskriterien fĂŒr eine erfolgreiche Behandlung erfĂŒllt. Mit rund 600 Ablationen jĂ€hrlich, ĂŒber 350 allein davon zur Behandlung des Vorhofflimmerns, gehört die Essener Klinik zu den großen Zentren in Deutschland.

FĂŒr eine schonende Herzkatheterdiagnostik und -intervention steht im Alfried Krupp Krankenhaus eine hochmoderne Ausstattung mit strahlungsarmer Medizintechnik nach dem neuestem Stand parat: „Wir verfĂŒgen ĂŒber optimale Behandlungsoptionen fĂŒr innovative und schonende Therapieverfahren und haben die bestmöglichen Vor- und Nachsorgemöglichkeiten fĂŒr unserer Patienten. Auch die enge Zusammenarbeit mit den anderen Disziplinen des Hauses trĂ€gt zu unserer ausgezeichneten BehandlungsqualitĂ€t bei“, so Privatdozent Neven und weiter: „Wir bieten jedem Patienten eine individuell auf ihn zugeschnittene Ablationsmethode an –Verfahren mit Hitze oder Starkstrom sowie hochauflösende, Ă€ußerst prĂ€zise Mapping-Systeme.

AusfĂŒhrliche Informationen auf der Webseite:

https://www.krupp-krankenhaus.de/abteilung-fuer-elektrophysiologie/vorhofflimmern.html

 

Priv.-Doz. Dr. med. Kars Neven

Priv.-Doz. Dr. med. Nico Reinsch

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux