L├Ądt

Hinweis: In Anerkennung der aktuellen allgemeinen Lage wurde die Veranstaltung “Palliative Versorgung trotz Corona-Virus?” mit Bedauern abgesagt.

Hinweis: In Anerkennung der aktuellen allgemeinen Lage wurde die Veranstaltung "Palliative Versorgung trotz Corona-Virus?" mit Bedauern abgesagt.

Wann

11.11.2020    
17:30 - 19:30

Wo

Volkshochschule Essen
Burgplatz 1, Essen

Ein Spagat zwischen notwendiger und mitf├╝hlender Betreuung

Die Corona-Pandemie verunsichert die Gesamtbev├Âlkerung und zum Schutz vor dem Virus wurden einschneidende Ma├čnahmen getroffen. In dieser krisenhaften Zeit m├╝ssen wir dennoch alte, schwerstkranke und sterbende Menschen im Blick behalten. Wie gehen die palliativ versorgenden Einrichtungen mit den pandemiebedingten Ver├Ąnderungen um? Wie k├Ânnen uns die Gesundheits├Ąmter unterst├╝tzen? Was passiert, wenn durch eine COVID19-Infektion ein palliativer Bedarf entsteht? Was kann uns Halt geben, wenn wir uns nicht von unseren Angeh├Ârigen verabschieden k├Ânnen?

Im Rahmen des 26. Palliativ-Forums der Volkshochschule Essen und der multiprofessionellen Palliativkonferenz des Netzwerks Palliativmedizin Essen (npe) gehen Betroffene, Interessierte und Experten/innen gemeinsam ins Gespr├Ąch.

F├╝hlen Sie sich herzlich eingeladen zu dieser Kooperationsveranstaltung des Netzwerks Palliativmedizin Essen und der Volkshochschule Essen mit der Unterst├╝tzung des Demenz-Servicezentrums f├╝r Menschen mit H├Ârsch├Ądigung. Geb├Ąrdendolmetscher sind vor Ort.

Eine vorherige Anmeldung ist zwingend erforderlich!

Erfahren Sie mehr

 

 

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux