LĂ€dt

Teddy-Krankenhaus öffnet wieder seine Tore

Teddy-Krankenhaus öffnet wieder seine Tore

Wann

14.05.2024 - 16.05.2024    
14:30 - 16:00

Das Teddy-Krankenhaus öffnet wieder seine Tore vom 14. Mai – 16. Mai 2024  jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr, auf dem AußengelĂ€nde der Huttropstraße 45 (ehemals ProVita), 45138 Essen.

Das Teddy-Krankenhaus Essen ist eine gemeinsame Aktion der AOK Rheinland/Hamburg in Essen, des Deutschen Roten Kreuzes Essen, des Elisabeth-Krankenhauses Essen, der Katholischen Schule fĂŒr Pflegeberufe Essen (KKS) und der Fachschaft Medizin UniversitĂ€t Duisburg-Essen. Ziel des Projektes ist es, Kindern auf spielerische Weise die Angst vor dem Arzt zu nehmen und ihnen zu zeigen, was alles getan werden kann, um schnell wieder gesund zu werden.

Im Teddy-Krankenhaus Essen haben Vorschulkinder aus Essener Kindertageseinrichtungen, die Möglichkeit, den Krankenhausalltag zu erleben, ohne selbst als Patient betroffen zu sein. In der Rolle als “Teddy-Eltern” erklĂ€ren die Kinder unseren extra geschulten “Teddy-Krankenhaus-Ärzten”, welche Beschwerden ihr Kuscheltier hat und erleben in einem eigens dafĂŒr eingerichteten Zelt-Krankenhaus die Behandlung mit.

Offene Sprechstunde am Nachmittag –  Bitte Terminvereinbarung beachten

An den Nachmittagen öffnet das Teddy-Krankenhaus zur „offenen Kuscheltier-Sprechstunde“:  an allen 3 Tagen jeweils von 14:30-16:00 Uhr. Hier sind Kinder herzlich eingeladen, in Begleitung eines Erwachsenen, ihre Kuscheltiere untersuchen zu lassen. Eine Anmeldung – Terminvereinbarung – ist erforderlich. Anmeldeschluss ist Montag, 06. Mai.

Anmeldungen werden ausschließlich von Carolina Estevez Gonzalez, Tel. 2011-34009 oder per E-Mail: carolina.estevezgonzalez@rh.aok.de, entgegengenommen.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux