LĂ€dt

Alles auf Autopilot? – Kinderdiabetestag informiert ĂŒber moderne Diabetestherapien

Alles auf Autopilot? - Kinderdiabetestag informiert ĂŒber moderne Diabetestherapien

Wann

12.08.2023    
11:00 - 15:30

Wo

Insulinpumpen, Sensoren zum Messen des Blutzuckerspiegels und Apps – die Behandlung von Diabetes Typ 1 hat sich in den letzten Jahren sehr verĂ€ndert. Die moderne Technik unterstĂŒtzt die generell komplexe Diabetestherapie.

Aber lĂ€uft nun alles im Autopiloten? Der 7. Essener Tag fĂŒr Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus Typ 1 am 12. August 2023 ab 11 Uhr wirft genau diese Frage auf. Nach der pandemiebedingten Pause lĂ€dt das Team der Kinderdiabetologie Kinder und Jugendliche mit Diabetes Typ 1 und ihre Eltern in das Hörsaalzentrum des Elisabeth-Krankenhauses Essen ein. Neben dem Hauptthema Technik und Autopilot gibt es weitere VortrĂ€ge, wie z. B. „Stellschraube Mensch – Motivation und Mindset“. Special Guest ist Bastian Niemeier, Filmemacher und Content Creator auf seinem eigenen YouTube-Kanal „Diabetes ohne Grenzen“. Niemeier hat selbst Diabetes Typ 1 und klĂ€rt in den sozialen Medien ĂŒber diese Autoimmunerkrankung auf. Er wird einen Workshop geben und einen Vortrag halten. Dabei gibt er Einblicke, wie er sein Hobby mittlerweile zum Beruf machen konnte.

Neben einer Industrieausstellung mit vielen Firmen der Diabetesbranche wird es auch ein Rahmenprogramm geben, bei dem u.a. Papierflieger gebastelt werden, die sich dann in einem Flugwettbewerb behaupten können.

Das gesamte Programm finden Sie hier auf unserer Webseite.

Die Veranstaltung ist kostenfrei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

7. Essener Tag fĂŒr Kinder und Jugendliche mit Diabetes mellitus Typ 1

Samstag, 12. August 2023
11:00 Uhr bis ca. 15:30 Uhr
Elisabeth-Krankenhaus Essen
Klara-Kopp-Weg 1
Hörsaalzentrum (Eingang rechts neben dem Heart Rock CafÚ)
45138 Essen

Quelle: Contilia

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux