LĂ€dt

#Alltag (er)FAHREN mit Hirntumor – Rechte und Pflichten im Straßenverkehr

#Alltag (er)FAHREN mit Hirntumor - Rechte und Pflichten im Straßenverkehr

Wann

17.06.2023    
10:00 - 12:00

Wo

Alfried Krupp Krankenhaus, Berthold Beitz Saal
Alfried-Krupp-Str. 21, Essen

Im Rahmen des Welthirntumortages setzt das Neuroonkologische Zentrum am Alfried Krupp Krankenhaus die Reihe #alltagmithirntumor fort. Im dritten Jahr in Folge rĂŒcken wir alltagsrelevante Themen fĂŒr Patienten und Angehörige in den Vordergrund.

Dieses Jahr widmen wir uns der Teilnahme am Straßenverkehr mit Rechten und Pflichten der Betroffenen.

FĂŒr dieses fĂŒr die LebensqualitĂ€t und MobilitĂ€t relevante Thema konnten wir namhafte Referenten aus verschiedenen Bereichen gewinnen, um die unterschiedlichsten Aspekte aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten.

Wir freuen uns auf spannende VortrĂ€ge, einen lebhaften Austausch am „round table“ u.a. mit Fachanwalt fĂŒr Verkehrsstrafrecht Arndt Kempgens und Rennfahrer Sascha Maassen und auf die Diskussion mit Ihnen.

Programm

10.00 Uhr
BegrĂŒĂŸung und EinfĂŒhrung

Prof. Dr. med. Dr. (Univ.-Verona) Florian Ebner
Chefarzt der Klinik fĂŒr Neurochirurgie

10.10 Uhr
Anatomische Grundlagen und Operationstechniken bei Hirntumoren

Dr. med. Rebecca Berg
FachĂ€rztin fĂŒr Neurochirurgie und Koordinatorin des Neuroonkologischen Zentrums am Alfried Krupp Krankenhaus

10.25 Uhr  Epilepsie und Hirntumor – Was sind die Grundlagen fĂŒr epileptische AnfĂ€lle und was sind die Gefahren im Alltag?
Dr. med. Steffen NĂ€gel
Oberarzt der Klinik fĂŒr Neurologie

10.40 Uhr Straßenverkehrsrecht im Alltag von Betroffenen aus der Sicht eines Fachanwaltes fĂŒr Verkehrsstrafrecht und Versicherungsrecht
Arndt Kempgens
Anwaltskanzlei Kempgens.BrunnengrÀber, Gelsenkirchen

11.00 Uhr Round table
mit Arndt Kempgens (Fachanwalt fĂŒr Verkehrsstrafrecht und Versicherungsrecht), Sascha Maassen (Rennfahrer und Abteilungsleiter Porsche Juniorenförderung), Rainer Löffler (1. Vorsitzender Vereinigung Akustikusneurinom e.V.), Dr. med. Winfried Hohenhorst (Chefarzt der Klinik fĂŒr HNO-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie), Dr. med. Rebecca Berg (FachĂ€rztin fĂŒr Neurochirurgie)
Moderation: Prof. Dr. med. Dr. (Univ.-Verona) Florian Ebner

Kontakt
Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung ĂŒber das neurochirurgische Sekretariat, Alina Koslowski, unter alina.koslowski@krupp-krankenhaus.de
Kontakt
Klinik fĂŒr Neurochirurgie
Sekretariat
Telefon 0201 434-2537
Telefax 0201 434-2378
Offenlegung
Die Veranstaltung wird von der Firma Brainlab und der Firma novocure unterstĂŒtzt. Die UnterstĂŒtzung hat keinerlei Einfluss auf Inhalt und Programm der Veranstaltung.

Zum Infoflyer

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux