LĂ€dt

Neue Veranstaltungsreihe: Bewegung stÀrkt die Seele! / Sanfter Beweglichkeits- und Kraftzirkel im Stadtwald

Neue Veranstaltungsreihe:   Bewegung stÀrkt die Seele! / Sanfter Beweglichkeits- und Kraftzirkel im Stadtwald

Wann

08.07.2021    
17:00 - 18:15

Wo

Joggerparkplatz Stadtwald
Frankenstraße / Ecke Ägidiusstraße, Essen

Es ist unumstritten, dass körperliche AktivitĂ€t einen wesentlichen Beitrag fĂŒr Gesundheit und
Wohlbefinden leistet. Studien zeigen, dass regelmĂ€ĂŸige Bewegung und Sport die Psyche
stabilisieren und nachweislich eine antidepressive Wirkung haben kann. Die guten Effekte
können durch Bewegung draußen in der Natur noch verstĂ€rkt werden. Allein der Aufenthalt im
GrĂŒnen, der Kontakt mit der Natur hat einen positiven Effekt auf Gesundheit und
Wohlbefinden. Es ist belegt, dass die Natur das Immunsystem stÀrkt und bei Stress und
Depression hilft. Ein bewusster Spaziergang, tiefes Atmen und Beobachten der Natur in
irgendeinem Wald tragen dazu bei, sich – z.B. auch vom Lockdown-Stress – zu erholen, wieder
aufzuatmen und den Kopf frei zu bekommen. Das Ergebnis einer großen Studie (Britische
UniversitĂ€t Exeter, 2019) zeigt, dass 2 Stunden/Woche draußen in der Natur (das kann auch der
Stadtpark sein) reichen, um das Immunsystem und vor allem das psychische Wohlbefinden zu
stÀrken.

Das Essener BĂŒndnis gegen Depression e.V. plant monatlich Bewegungstreffs fĂŒr Betroffene
und Angehörige. Das BĂŒndnis lĂ€dt seit Juni 2021 zu informativen und „bewegenden“ Workshops
mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten ein.

Bewegungstreff:  08. Juli 2021 von 17.00 – 18.15 Uhr
Thema: Sanfter Beweglichkeits- und Kraftzirkel im Stadtwald (In Verbindung mit einem Spaziergang
durch den Stadtwald, werden rĂŒckenfreundliche BewegungsĂŒbungen in der Natur vorgestellt.)
Treffpunkt: Joggerparkplatz Stadtwald, Frankenstraße / Ecke Ägidiusstraße, Essen
Bitte mitbringen: wetterfeste, lockere Kleidung, feste Schuhe, GetrÀnk, Neugierde und
Bewegungsfreude!
Die Teilnahme ist kostenlos. Die DurchfĂŒhrung der Bewegungstreffs richtet sich nach der
jeweils gĂŒltigen Coronapandemie-Schutzverordnung.
Eine Anmeldung ist bis 3 Tage vor dem Workshop möglich, per mail an: info@ebgd.de

 

DarĂŒber hinaus bietet das BĂŒndnis seit 09.06.2021 telefonisch 1x/Monat mittwochs von 13.45 –
14.30 Uhr eine Beratung rund um Fragen zu gesunder körperlicher AktivitÀt und Sport an. Hier
erhalten Sie auch Informationen ĂŒber Zugangswege zu PrĂ€ventions- und Rehasportangeboten
sowie Bewegungstreffs.

Bewegungs-Sprechstunde: 01520-931 4347

Das Projekt Bewegung stÀrkt die Seele wird von der BKK NOVITAS gefördert.

 

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux