L├Ądt

Frische Luft an den KEM: Dr. Jan Volmerig neuer Direktor der Klinik f├╝r Thoraxchirurgie

Dr. Jan Volmerig

Best├Ąndig ist der Wandel ÔÇô f├╝r stetige Verbesserung und neue Expertise: Die Klinik f├╝r Thoraxchirurgie an den KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte bekommt eine neue Spitze.┬áDr. Jan Volmerig wechselt vom Thoraxzentrum Aachen am Rhein-Maas-Klinikum nach Essen und ├╝bernimmt zum 1. August 2022 die Leitung der Thoraxchirurgie. Zusammen mit Prof.┬áGeorg Nilius, Direktor der Klinik f├╝r Lungenheilkunde und Priv.-Doz. Dr. Daniel Christoph, stellvertretender Direktor der Klinik f├╝r Internistische Onkologie, komplettiert er das interdisziplin├Ąre Lungenkrebszentrum der KEM. Dr. Volmerig promovierte an der Berliner Charit├ę und ist Facharzt f├╝r Chirurgie und Thoraxchirurgie mit dem Zertifikat ÔÇ×Spezielle ThoraxchirurgieÔÇť der Deutschen Gesellschaft f├╝r Thoraxchirurgie (DGT). Er ist Fellow of the European Board of Thoracic Surgeons (FEBTS) und hat damit auch die europ├Ąische Facharztqualifikation erworben. Neben seiner intensiven klinischen T├Ątigkeit, ist der 55-j├Ąhrige Experte f├╝r Lungenkrebs seit Jahren bundesweit als Auditor f├╝r
Lungenkrebszentren der Deutschen Krebsgesellschaft (DKG) aktiv.

R├╝ckenwind f├╝r Lungenkrebszentrum an den KEM

Sowohl b├Âsartige als auch gutartige Erkrankungen der Lunge und des Brustkorbes sind Schwerpunkte der Klinik f├╝r Thoraxchirurgie. Besonders wichtig sind Dr. Jan Volmerig die interdisziplin├Ąren Konzepte, damit passt er ideal an die KEM. Denn hier wird die fach├╝bergreifende Zusammenarbeit aller Abteilungen sowie die Kooperation mit niedergelassenen Kolleg:innen, seit Jahren gro├čgeschrieben. Dr. Volmerig verf├╝gt ├╝ber
jahrelange Erfahrungen in der chirurgischen Versorgung schwerstkranker Lungenpatient:innen ÔÇô geb├╝ndelte Kompetenz, um weiterhin die Qualit├Ątskriterien f├╝r ein DKG-zertifiziertes Lungenkrebszentrums zu erf├╝llen. Eine erste Gelegenheit f├╝r Interessierte, Betroffene und Angeh├Ârige den neuen Direktor der Klinik f├╝r Thoraxchirurgie kennenzulernen, ist eine Informationsveranstaltung, die das Lungenkrebszentrum der KEM
anl├Ąsslich des Weltlungenkrebstages begeht.

Am Mittwoch, den 17. August 2022, von 16:30 Uhr bis 19:00 Uhr berichten das KEM-Experten-Team sowie Spezialist:innen aus anderenmedizinischen Einrichtungen in Essen ├╝ber Fr├╝herkennung, neueste Diagnostik und innovative Therapiemethoden. Zeitgleich wird es einen fachlichen Austausch f├╝r Mediziner:innen im
Rahmen einer zertifizierten Fortbildungsveranstaltung geben. Weitere Informationen finden Sie
online unter www.kem-med.com, sowie in den 
Veranstaltungsflyern (PDF).

Zum Veranstaltungsflyer für Ärzte

Zum Veranstaltungsflyer f├╝r Patienten

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux