LĂ€dt

Handlungsempfehlung zur Therapie von Patient*innen mit COVID-19 aus palliativmedizinischer Perspektive

Die COVID-19-Pandemie berĂŒhrt die palliativmedizinische Versorgung an verschiedenen Punkten.
Es gilt auf eine HÀufung von SterbefÀllen mit den Leitsymptomen Luftnot und Angst im Bereich der Akutmedizin vorbereitet zu sein und die akutmedizinischen Strukturen in ihrer Kompetenz mittels klarer Handlungsempfehlungen und Beratung durch palliativmedizinische Spezialist*innen entsprechend zu stÀrken.

Erfahren Sie mehr

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux