LĂ€dt

Kinder- und Jugendgesundheit im Fokus.

Dr. Maria del Pilar Andrino
Wissenschaftliche KongressprÀsidentin

Am 11. Juni 2022 fand auf Einladung von Medecon Ruhr zum nun siebten Mal der Ruhrgebietskongress zur Kinder- und Jugendgesundheit unter dem bekannten Motto „GESUND AUFWACHSEN IM REVIER!“  in statt. Das diesjĂ€hrige Event fand in Dortmund statt. Der „Heimatflughafen und die Keimzelle“ dieses hochkarĂ€tigen Kongresses mit regionaler und nationaler Ausstrahlung bleibt aber Essen. Der GESA-Kongress befördert bereits seit 2015 den regionalen Austausch der Professionen und Institutionen aus Gesundheitsversorgung, Jugendhilfe, Bildungswesen, Wohlfahrt und Wissenschaft.

Im Mittelpunkt des diesjĂ€hrigen Kongresses stand die Thematik „Chronische Erkrankung und Behinderung im Kindes- und Jugendalter im Kontext der sozialrĂ€umlichen Differenzierung“.

Gibt es in manchen Stadtteilen mehr chronisch kranke Kinder – und wenn ja, warum?

SozialrĂ€umliche Ungleichheiten zwischen den Stadtteilen des Ruhrgebietes nehmen zu. Sie betreffen auch die gesundheitliche Lage und die ZugĂ€nge zum Gesundheitssystem – insbesondere von Kindern, Jugendlichen und erst recht, wenn es um chronische Erkrankung und Behinderung geht. Kinderschutz als weiteres Thema des Kongresses hatte leider wieder eine aktuelle Relevanz.

In den Medien dominieren große Netzwerke von PĂ€dokriminellen, doch die Dunkelziffer ist weit grĂ¶ĂŸer: So sind insbesondere Kinder mit Behinderung einem erhöhten Risiko ausgesetzt, Misshandlung, VernachlĂ€ssigung oder verschiedene Gewaltformen zu erfahren. Umso grĂ¶ĂŸer ist die Notwendigkeit den Schutz dieser Gruppe in den Fokus zu rĂŒcken und professionsĂŒbergreifend zu agieren.

Außerdem wurde auf dem GESA Kongress das Positionspapier „Kinderschutz im Gesundheitssystem verankert!“ und den kindermedizinischen Fachgesellschaften und BerufsverbĂ€nden vorgestellt. Ziel ist es, der Politik zu verdeutlichen, welche Rahmenbedingungen geschaffen werden mĂŒssen, damit das Gesundheitssystem Verantwortung ĂŒbernehmen und seinen Beitrag zum Kinderschutz leisten kann.

Weitere Informationen finden Sie unter https://www.gesund-aufwachsen.ruhr/kongresse/rueckblick-2022/

 

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux