L├Ądt

Einladung zum 3. Essener Diabetes-Pr├Ąventionstag

Familien-Gesundheitstag in Essen-Altenessen

Wie kann ich Diabetes Typ 2 vorbeugen? Was kann ich ganz praktisch im Alltag machen, um das Diabetesrisiko meiner Familie zu verringern? Wie kann ich meine Kinder sch├╝tzen? Fragen wie diese stehen im Fokus des 3. Essener Diabetes-Pr├Ąventionstages. Dieser findet am Samstag, 13. August, von 10 bis 16 Uhr, im Zentrum f├╝r Kooperation und Inklusion (KD11/13), Karl-Denkhaus-Stra├če 11-13, 45329 Essen, statt.

Hier gibt es f├╝r die ganze Familie jede Menge Tipps f├╝r einen gesunden Alltag. ├ärztliches Fachpersonal sowie Diabetesberater*innen aus dem Diabeteszentrum des Elisabeth-Krankenhauses Essen stehen f├╝r Fragen rund um das Thema Diabetes zur Verf├╝gung. Auch Bewegung und Ern├Ąhrung spielen bei der Vorbeugung von Diabetes Typ 2 eine Rolle. So gibt es viele Bewegungs- und Spielangebote sowie verschiedene Mitmach-Angebote rund um das Thema “Gesunde Ern├Ąhrung”.

Der 3. Essener Diabetes-Pr├Ąventionstag ist eine Kooperationsveranstaltung vieler Partner. Mit dabei sind unter anderem der Gesundheitskiosk Altenessen, das Diabeteszentrum des Elisabeth-Krankenhauses Essen, das Gesundheitsamt der Stadt Essen, das ├ärztenetz Essen Nord-West, das Sport- und Gesundheitszentrum Altenessen, der Kinderschutzbund, die AOK Rheinland/Hamburg und der Marktplatz der Gesundheit.

Nach der Er├Âffnung um 10 Uhr gibt es ein buntes Angebot f├╝r Gro├č und Klein. Auf dem Programm steht ein “gesunder Samstag” mit Kurzvortr├Ągen und Gespr├Ąchsrunden, Info-St├Ąnden und vielen Mitmach-Aktionen wie einem SprintCheck, dem Smoothie-Bike, dem Zahnputzmobil, einem Gl├╝cksrad sowie dem Spielmobil.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux