LĂ€dt

Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST konstituiert sich neu

v. l. Ludger Hamers und Michael GrĂŒll ©BKK/Tom Thöne

Michael GrĂŒll und Ludger Hamers als alternierende Vorsitzende wiedergewĂ€hlt


Der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST hat sich am 16.05.2024 neu konstituiert. Damit nimmt ab sofort der paritĂ€tisch besetzte 18-köpfige Verwaltungsrat, der seine TĂ€tigkeit ehrenamtlich ausĂŒbt, fĂŒr sechs Jahre seine Amtszeit auf.

Die beiden alternierenden Vorsitzenden Michael GrĂŒll (Arbeitgebervertreter) und Ludger Hamers (Versichertenvertreter) wurden in ihrem Amt bestĂ€tigt.

In seiner neu gewĂ€hlten Zusammensetzung ist der Verwaltungsrat des BKK-Landesverbandes NORDWEST insgesamt jĂŒnger geworden und der Frauenanteil hat sich erhöht. Zuvor wurden die ausgeschiedenen VerwaltungsrĂ€te in einer kleinen Feierstunde verabschiedet.


GrĂŒll und Hamers kĂŒndigten nach ihrer Wahl an, sich weiterhin aktiv fĂŒr die Belange der Betrieblichen Krankenversicherung auf Landes- und Bundesebene einzusetzen. Dabei appellierten beide an die Politik, der Selbstverwaltung mehr Handlungsfreiraum zu lassen.

GrĂŒll: „Die Verschiebung weiterer Kosten auf die Krankenversicherung belastet die Versicherten und Unternehmen immer mehr. Das darf und kann nicht sein.“ Als Beispiel nannte GrĂŒll die von Gesundheitsminister Karl Lauterbach geplante Krankenhausreform, bei der Finanzierungsverpflichtungen der BundeslĂ€nder auf die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) abgewĂ€lzt werden soll. GrĂŒll weiter: „Dies ist eine gesamtwirtschaftliche Aufgabe!“

Ludger Hamers wies darauf hin, dass die Zeit, in der die Politik die Gelder der Beitragszahlenden munter per Gießkanne auf die Leistungserbringer zu verteilen, ein Ende haben mĂŒsse. „Die Belastungsgrenzen der Versicherten sind erreicht“, so Hamers.

Zur Person:
Michael GrĂŒll (67), gehört dem Verwaltungsrat der BKK VDN (Schwerte) als alternierender Vorsitzender (Arbeitgebervertreter) an.

Ludger Hamers (55), ist im Bereich Personal der Evonik Industrie AG in Marl tÀtig und ist alternierender Vorsitzender des Verwaltungsrates (Versichertenvertreter) der VIACITV (Bochum).

GrĂŒll und Hamers vertreten das BKK-System darĂŒber hinaus auf Bundesebene wie z.B. im Aufsichtsrat des BKK Dachverbandes e.V. bzw. im Verwaltungsrat des Spitzenverbandes Bund der Krankenkassen.

WordPress Appliance - Powered by TurnKey Linux